Schulmediothek - Das Fachportal für Schulmediotheken

Navi

Wenn Sie den RSS-Newsfeed von Schulmediothek.de abonnieren möchten, benötigen Sie einen RSS-Feedreader. Eine Liste mit RSS-Readern für verschiedene Betriebssysteme und weitere Informationen zum Thema RSS sind abrufbar unter: https://www.rss-readers.org

Nachdem Sie einen Feed-Reader heruntergeladen und installiert haben, geben Sie bitte diese Adresse ein: http://schulmediothek.de/rss1.xml.html

Das Programm zeigt dann Informationen über Neuigkeiten auf Schulmediothek.de in übersichtlicher Form an und verlinkt darauf.

Nachfolgend präsentieren wir Ihnen eine Vorschau auf den RSS-Newsfeed von Schulmediothek.de im html-Format:


Portal: Schulmediothek

Das Fachportal bietet Informationen zu allen Fragen der Organisation und des Alltags in Schulbibliotheken sowie nützliche Tipps und anregende Beispiele zu bibliotheksgestütztem Unterricht und zur Zusammenarbeit von Schule und Bibliothek.

Jetzt Unterrichtsmaterialien zum Thema „Politische Bildung in der digitalen Welt" testen

27.09.2022

27.09.2022: Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) sucht nach motivierten Lehrenden der schulischen und außerschulischen Bildung, die die neuen OER-Unterrichtsmaterialien zum Dossier „Politische Bildung in der Digitalen Welt" im Praxistest evaluieren. Die frei lizenzierten OER-Materialien helfen, den digitalen Wandel zu verstehen und aktiv mitzugestalten. Wer das Material testen will, meldet sich bis zum 15.10.2022 per Mail bei der bpb-Werkstatt.

Zum Schuljahresbeginn: Medienkompetenz-Materialien von klicksafe

19.09.2022

19.09.2022: In allen Bundesländern hat inzwischen das neue Schuljahr begonnen. Anlässlich des Schulstarts gibt die EU-Initiative klicksafe auf ihrer Website einen kompakten Überblick über ihre kostenfrei verfügbaren Materialien, mit denen Lehrer*innen das Thema Medienkompetenz in den Unterricht bringen können. Die Materialien eigenen sich ebenso gut für den Einsatz in der Schulbibliothek und in der Zusammenarbeit von Bibliothek und Schule.

Kreative Leseförderung mit den nominierten Büchern des Deutschen Jugendliteraturpreises

12.09.2022

12.09.2022: Für die „Preisverdächtig!"-Praxisseminare zu den Nominierungen des Deutschen Jugendliteraturpreises haben Literaturexpertinnen spielerische, erzählerische oder bildkünstlerische Vermittlungsmethoden entwickelt. Die Konzepte stehen nun für alle Interessierten zum kostenlosen Download auf der Homepage des Arbeitskreises für Jugendliteratur (AKJ) zur Verfügung. Sie eignen sich für den Einsatz in Bibliothek, Freizeiteinrichtung oder Schule.

Schulbibliotheken brauchen Unterstützung

02.09.2022

02.09.2022: Schulbibliotheken sind wichtige Partner der schulischen Bildung. Sie versorgen ihre Schulen nicht nur mit passenden Medien, sie unterstützen diese auch bei der Leseförderung sowie der Stärkung der Medien- und Informationskompetenz. Für das Jahr 2021 hat die Deutsche Bibliotheksstatistik erstmals Daten über Schulbibliotheken in Deutschland gesammelt. Die Daten zeigen die große Bandbreite von Schulbibliotheken und ihr zukünftiges Potential.

Kindermagazin mit Schwerpunkt gesellschaftliche Vielfalt und Empowerment

30.08.2022

30.08.2022: Jenseits der üblichen, bekannten Magazine für Kinder erscheint das KINDERSTARK MAGAZIN für Kinder ab 7 Jahren. Ziel des Magazins ist es, Diskriminierung abzubauen und gesellschaftliche Vielfalt erfahrbar zu machen. Es erscheint viermal im Jahr und kostet im Jahresabonnement 36 Euro plus 4 Euro Versand. Die Macherinnen des Magazins erhielten 2021 die durch die Bundesregierung vergebene Auszeichnung „Kultur- und Kreativpilot*innen Deutschland“.

Der Bundesweite Vorlesetag 2022

29.08.2022

29.08.2022: In diesem Jahr findet der Bundesweite Vorlesetag am Freitag, den 18. November statt. Unter dem Motto „Gemeinsam einzigartig" werden wieder im ganzen Land Vorleseaktionen durchgeführt. Wie immer sind alle Schulbibliotheken, Öffentlichen Bibliotheken und Schulen eingeladen, sich zu beteiligen und ihre Aktionen auf der Website des Vorlesetags anzumelden.

JIMplus – Studie zu Fake News und Hatespeech im Alltag von Jugendlichen

23.08.2022

23.08.2022: Die Ergebnisse der Sonderbefragung JIMplus 2022 wurden Ende Juli veröffentlicht. Sie liefert Daten zu Wahrnehmung von und Umgang mit Fake News und Hatespeech im Alltag von Zwölf- bis Neunzehn-Jährigen in Deutschland. JIMplus ist eine Zusatzstudie zur Studienreihe Jugend, Information, Medien (JIM) des Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest.

10. Niedersächsischer Schulbibliothekstag am 6. Oktober

15.08.2022

15.08.2022: Am 6. Oktober 2022 findet der 10. Niedersächsische Schulbibliothekstag im Gymnasium Andreanum in Hildesheim statt. Ziel der jährlich stattfindenden Fachtagung ist die Vermittlung von neuen Anregungen und Impulsen für die Arbeit in der Schulbibliothek und der Austausch der Akteur*innen untereinander. Das Programm umfasst u. a. Vorträge, ein umfangreiches Workshop-Angebot und die Verleihung des Preises beim Schulbibliothekswettbewerb.

„Netzwerk Bibliothek Medienbildung“ geht weiter

12.08.2022

12.08.2022: Das Projekt „Netzwerk Bibliothek Medienbildung“ des dbv geht in die nächste Runde. Mit dem Projekt werden vom 1. August 2022 bis 31. Juli 2025 insbesondere kleinere Bibliotheken in ländlichen Räumen dabei unterstützt, ihre medienpädagogischen Angebote auszubauen und Kooperationen mit Schulen und Kitas zu professionalisieren. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert das Projekt mit rund 600.000 Euro.

9. Bildungsbericht: Lesekompetenz durch pandemische Situation gesunken

01.08.2022

01.08.2022: Im Juni 2022 wurde der 9. nationale Bildungsbericht „Bildung in Deutschland 2022“ vorgestellt. Auf „Lesen in Deutschland“ erschien nun ein Bericht, der Ergebnisse zur Entwicklung der Lesekompetenz herausfiltert. Zusammenfassend lasse sich erkennen, dass die Lesekompetenz der Viertklässler*innen im Vergleich zu den Daten aus 2016 abgenommen hat und die Bildungsunterstützung während der Corona-Pandemie überwiegend von Müttern übernommen wurde.