Schulmediothek - Das Fachportal für Schulmediotheken

Navi

News

Sie können ab sofort die wöchentlich erscheinenden News auf Schulmediothek.de auch als RSS-Feed abonnieren. Sie finden den Feed auf der Startseite oben rechts oder unter dem Menü "Service" oder direkt hier: http://schulmediothek.de/rss1.xml.html

Schulbibliothek der Weibelfeldschule gewinnt den Deutschen Lesepreis

04.12.2017
© Deutscher Lesepreis 2017

Deutscher Lesepreis 2017

© Deutscher Lesepreis 2017

Vormittags ist die Schulbibliothek den SchülerInnen vorbehalten – nachmittags dürfen alle Kinder und Jugendlichen die Bibliothek und deren Angebote nutzen. Mit zahlreichen aktivierenden Leseförderkonzepten bringt die Schulbibliothek der Weibelfeldschule den Kindern und Jugendlichen das Lesen nahe und wir dafür nun mit dem Deutschen Lesepreis 2017 in der Kategorie „Herausragende Leseförderung an Schulen“ ausgezeichnet.
„Besonders die Verknüpfung der Leseförderung mit dem Schulalltag, das systematisch aufeinander aufbauende Konzept der verschiedenen Projekte und der charmante Lesebazillus haben die Jury überzeugt“, betonte Arnulf Betzold, Stiftungspate für die Kategorie „Herausragende Leseförderung an Schulen“, bei der Preisverleihung in Berlin.
Der Deutsche Lesepreis zeichnet innovative Leseförderungsmaßnahmen aus und sucht deshalb jedes Jahr herausragende Maßnahmen und Projekte in den Feldern, die dazu beitragen, eine Kultur des Lesens zu erhalten und zu fördern. In den verschiedenen Kategorien nehmen die Angebote von Bibliotheken einen besonderen Stellenwert ein.
Die Initiatoren Commerzbank-Stiftung und Stiftung Lesen haben den Deutschen Lesepreis 2013 zum ersten Mal ausgelobt. Weitere Partner unterstützen als Kategorie-Paten und Förderer den Deutschen Lesepreis.


Weiterführende Links:
Deutscher Lesepreis
Zeitungsartikel


Redaktionskontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.