Schulmediothek - Das Fachportal für Schulmediotheken

Navi

News

Sie können ab sofort die wöchentlich erscheinenden News auf Schulmediothek.de auch als RSS-Feed abonnieren. Sie finden den Feed auf der Startseite oben rechts oder unter dem Menü "Service" oder direkt hier: http://schulmediothek.de/rss1.xml.html

Best-Practice-Wettbewerb – Gamen, Zocken, Daddeln…

26.11.2018
CC 0 by TheXeomil via Pixabay

Gaming-Konsole

CC 0 by TheXeomil via Pixabay

Die gemeinsame Kommission Informationskompetenz des Vereins Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare (VDB) und des Deutschen Bibliotheksverbandes e.V. (dbv) richten jährlich einen Wettbewerb zur Förderung der Informationskompetenzen in Bibliotheken aus. Beim Bibliothekskongress 2019 werden dann unter den Wettbewerbsbeiträgen die drei besten Game-Based Learning Konzepte gekürt. Dabei müssen die Konzepte keine Highend-Technik verwenden, auch eine einfache, aber gute Paper-Pencil-Schnitzeljagd hat gute Chancen zu gewinnen.
Die Konzepte sollen das motivationale und didaktische Potenzial von Spielen, im Bezug auf Informationskompetenzvermittlung, näher ergründen.
Die Konzepte müssen dabei nicht auf Highend-Technik beruhen, es sind ausdrücklich alle medialen Formen und Formate gewünscht. Solche können beispielsweise Schnitzeljagden sowohl mit Stift und Papier als auch mit einfachen App-Funktionen sein. Die Grenzen der Beiträge sind bewusst weit gefasst worden, damit sich jede Bibliothek mit ihren Mitteln und Wegen beteiligen kann.
Die Fachjury wählt am Ende die drei Konzepte aus, die innovativ sind, einen Vorbildcharakter haben und eine gute Chance haben in die Praxis umgesetzt zu werden und hier auch erfolgreich zu sein.
Die Sieger werden beim Bibliothekskongress 2019 in Leipzig in einer Postersession präsentiert, die Teilnehmer sollten daher auch eine Teilnahme am Bibliothekskongress mit einplanen.
Einsendeschluss ist der 12. Dezember 2018.


Weiterführende Links:
Wettbewerbsformular
Weitere Informationen


Redaktionskontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.